Google Grants - kostenlose Werbung für Nonprofit Organisationen

Kostenlose Werbung für Nonprofit Organisationen


Mehr Reichweite mit kostenloser Google Werbung für Nonprofit Organisationen

Für gemeinnützige Institutionen ist die Präsenz auf Google eine zentrale Voraussetzung, um Aufmerksamkeit und damit Unterstützer sowie Spenden zu generieren. Doch die klassische Werbung auf Google belastet das Budget: Mit Google Grants gehört dieses Problem der Vergangenheit an. Der Konzern ermöglicht im Rahmen dieses Programms gratis Google Werbung für Nonprofit Organisationen. Nutzen Sie diese kostenlose Google Werbung mit WebAdvice.

Google Grant: perfektes Angebot für NPOs

Die bekannte und bedeutendste Suchmaschine fördert mit dem Programm Google Grant gezielt gemeinnützige Organisationen, die sich zum Beispiel in der Armutsbekämpfung oder dem Umweltschutz engagieren. Nach der erfolgreichen Anmeldung verfügen Initiativen über ein monatliches Werbebudget bei Google Ads. Wenn Sie sich mit Ihrer Organisation registriert haben, können Sie dieses Budget flexibel für Google-Ads-Kampagnen verwenden – schalten Sie Textanzeigen und verknüpfen Sie diese mit passenden Keywords! Verweisen Sie auf aktuelle Spendenaktionen, werben Sie um Mitglieder oder rufen Sie dazu auf, Informationsmaterial zu bestellen. Wichtig ist, dass Ihre Anzeigen sowie Ihre Homepage konsequent gemeinnützig ausgerichtet sind.

Folgende Voraussetzungen müssen Organisationen erfüllen:

  • Ihre Initiative muss nachvollziehbar gemeinnützige Anliegen verfolgen. Einnahmen müssen zu 100 % diesem Zweck zufliessen.
  • Auf Ihrer Website darf es keine kommerziellen Angebote und Affiliate-Marketing-Anzeigen geben.
  • Sie stimmen im Anmeldeprozess den Google-Richtlinien zu. Diese enthalten unter anderem ein Diskriminierungsverbot.

Werben mit Google Grants: Darum lohnt sich die Suchmaschinenwerbung (SEA)

Die Präsenz auf Google entscheidet wesentlich darüber, wie erfolgreich eine Homepage ist. Die meisten User entdecken über diese mit Abstand wichtigste Suchmaschine interessante Websites und besuchen diese anschliessend. Für gemeinnützige Organisationen heisst das konkret: Mit kostenloser Google Werbung für Ihre Nonprofit Institution erhöhen Sie Ihre Besucherzahlen deutlich und damit die Chance auf Spenden, Mitglieder und Co. Wie im kommerziellen Sektor gibt es im Nonprofit-Bereich ein Ringen um Aufmerksamkeit. Zahlreiche Akteure engagieren sich im Klimaschutz, im Tierschutz und für Menschenrechte. Jede Initiative möchte in diesem Wettbewerb der gemeinnützigen Organisationen herausragen und möglichst viele finanzielle und personelle Ressourcen gewinnen: Eine professionelle Suchmaschinenwerbung mit Google Ads kann den entscheidenden Unterschied machen!

Google Grants mit WebAdvice: Überlassen Sie die Google Werbung Profis

Eine effektive Suchmaschinenwerbung setzt aber Know-how und Erfahrung voraus. Die kostenlose Google-Werbung für Nonprofit Organisationen funktioniert wie die kommerzielle Werbung bei Google Ads: Als Werbetreibender müssen Sie kurze Textanzeigen entwerfen, die idealen Keywords identifizieren und Ihr vorhandenes Budget klug nutzen. Die Kosten pro Anzeige hängen von der Konkurrenzsituation bei den jeweiligen Suchbegriffen ab. Ziel Ihrer SEA-Kampagnen ist es, Ihr Werbebudget sinnvoll einzusetzen. Es stellt zum Beispiel eine Herausforderung dar, mit Ihren Anzeigen passgenau die Zielgruppe zu erreichen.

Beauftragen Sie für diese anspruchsvolle Aufgabe Experten – diese Investition zahlt sich aus! Wenn Sie sich für Google Grants mit WebAdvice entscheiden, profitieren Sie von Google Werbung auf hohem Niveau. Als etablierte Digitalagentur führen wir eine umfassende Keywordanalyse durch, entwerfen eine geeignete Werbestrategie und formulieren prägnante Werbeanzeigen. Wir platzieren die Google Werbung für Ihre Nonprofit Organisation zielgerichtet und minimieren den Streueffekt. Zudem kontrollieren wir durchgehend den Erfolg der Werbekampagnen und legen Ihnen transparente Berichte vor. So vollziehen Sie nach, welchen Nutzen Google Grants mit WebAdvice bringt. Schöpfen Sie mit unserer Agentur für Onlinemarketing das Potenzial von Google Grants aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Haben Sie Ihr digitales Marketing im Griff?


Ein konstanter Fluss an qualitativ hochwertigen Kontaktanfragen (Leads) ist ein mächtiger Umsatztreiber. Wir bauen eine Leadgenerierungsmaschine für Ihr Unternehmen.

Weitere Beiträge


Das neue Google Analytics 4 und warum Tracking wichtig ist

Als weltweit führendes Tracking-Tool, das Schätzungen zufolge von 50-80% aller Website-Betreiber genutzt wird, ist Google Analytics aus der Welt des Online-Marketings nicht mehr wegzudenken. Der in der Basisvariante kostenlose Dienst des amerikanischen Internetriesen erlaubt seinen Benutzern, umfangreiche Datenverkehrsanalysen im Hinblick auf den auf ihren Seiten verzeichneten Traffic vorzunehmen und die Anzahl beziehungsweise wichtige Aspekte des Verhaltens der Besucher nachzuvollziehen. Somit leistet Google Analytics einen unverzichtbaren Beitrag im Rahmen der Optimierung und Erfolgskontrolle von Websites.

Google Analytics 4