Webseitenbesucher aufzeichnen

Webseitenbesucher aufzeichnen


Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie gut das mühsam erdachte Konzept Ihrer Webseite wirklich für Ihre Besucher und potenziellen Kunden funktioniert? Um das herauszufinden, könnten Sie Ihre Kunden direkt fragen. Eine simplere Möglichkeit bietet unsere Software, die das Verhalten Ihrer Webseitenbesucher aufzeichnen kann. Denn indem Sie Besucher auf Ihrer Webseite aufzeichnen, können Sie besser nachvollziehen, wie Ihre Kunden die angebotenen Informationen wahrnehmen.

Per Technologie Besucher auf der Webseite aufzeichnen

Mittels moderner Software können Sie automatisiert Besucher auf Ihrer Webseite aufzeichnen lassen. Genauer gesagt zeichnet die Software auf, welche Teile Ihrer Webseite die Nutzer wie intensiv betrachten und wie sie mit Ihrer Webseite interagieren. Die Ergebnisse bekommen Sie dann in grafischer Form präsentiert, z. B. als Heatmap aller Mausbewegungen oder als kleinen Film, in dem Sie alle Mausbewegungen und Klicks im zeitlichen Ablauf verfolgen können.

Welche Vorteile bringt das Webseitenbesucher Aufzeichnen?

Mit Ihrer Webseite verfolgen Sie ein bestimmtes Ziel, z. B. dass Besucher ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen oder sich für Ihren Newsletter anmelden. Also wird ein Konzept erarbeitet, das die Nutzer möglichst erfolgreich zu diesem Ziel hinführen soll. Natürlich erreichen nicht 100 % dieses Ziel, da nicht automatisch jeder Besucher zu Ihrer Zielgruppe zählt. Dennoch ist die Frage „Was kann verbessert werden, um mehr Besucher von der gewünschten Aktion zu überzeugen?“ berechtigt. Um mögliche Antworten zu finden, müssen Sie zunächst andere Fragen erörtern, z. B.:

  • Welche Teile der Webseite werden besonders aufmerksam betrachtet?
  • Welche Bereiche ignorieren Besucher am häufigsten?
  • Was betrachten Besucher, bevor sie das gewünschte Ziel erreichen?
  • Was betrachten Besucher, bevor sie die Seite verlassen, ohne das gewünschte Ziel zu erreichen?

Anhand der aufgezeichneten Mausbewegungen lassen sich häufig recht schnell Muster erkennen. Sie finden z. B. heraus, ob Nutzer häufig bestimmte Inhalte ignorieren oder ob sie lange suchen müssen, um die gewünschten Inhalte zu finden. Daraus können Sie Methoden ableiten, um Ihre Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten und somit das Verhalten Ihrer Besucher vorteilhaft zu lenken.

Datenschutz beim Webseitenbesucher Aufzeichnen

Das Thema Datenschutz im Internet ist in den letzten Jahren stark in den Fokus gerückt. Es gibt z. B. gesetzliche Vorgaben der EU zur Verwendung von Cookies und insbesondere dazu, wie Sie Ihre Besucher darüber informieren müssen. Wenn Sie Besucher auf Ihrer Webseite aufzeichnen möchten, müssen dafür Cookies verwendet werden. Diese sind für die Funktionsweise der Software notwendig, sammeln aber keine personenbezogenen Daten. Sie enthalten z. B. abstrakte Informationen darüber, wie sich ein Nutzer in der aktuellen Sitzung verhält oder eine simple Ja/Nein-Information darüber, ob ein Besucher zum ersten Mal auf Ihrer Seite ist. Es geht vielmehr darum, ein allgemeines Bild des Verhaltens all Ihrer Nutzer zu schaffen.

Seriöse Software zur Aufzeichnung Ihrer Besucher arbeitet grundsätzlich mit anonymisierten Daten. Die erhobenen Daten können also nicht genutzt werden, um einzelne Besucher zu identifizieren oder individuelle Profile einzelner Personen aufzubauen. Ferner wird darauf verzichtet, die gesammelten Informationen mit Drittanbietern zu teilen. Sie dienen lediglich dazu, ein Gesamtbild des Verhaltens zu bekommen, um Stärken und Schwächen Ihrer Webseite zu identifizieren. Dennoch sollten Sie im Rahmen der Datenschutzrichtlinie darauf hinweisen, dass die Technologie zum Einsatz kommt.

Besucher auf der Webseite aufzeichnen mit professioneller Unterstützung

Als erfahrene Onlinemarketingagentur helfen wir Ihnen dabei, Ihre Webseite per Besucheraufzeichnung zu analysieren. Wir führen für Sie diskret 500 Aufzeichnungen durch. Zu unserem Service gehören neben dem Webseitenbesucher Aufzeichnen auch speziell für Ihre Webseite entworfene Handlungsempfehlungen und individuelle Beratung im persönlichen Gespräch. Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch dabei, die Technologie datenschutzkonform auf Ihrer Webseite anzuwenden. Kommen Sie bei Fragen gerne jederzeit auf uns zu – wir freuen uns darauf, auch Ihre Webseite mit einer professionellen Besucheraufzeichnung aufzuwerten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Haben Sie Ihr digitales Marketing im Griff?


Ein konstanter Fluss an qualitativ hochwertigen Kontaktanfragen (Leads) ist ein mächtiger Umsatztreiber. Wir bauen eine Leadgenerierungsmaschine für Ihr Unternehmen.

Weitere Beiträge


Das neue Google Analytics 4 und warum Tracking wichtig ist

Als weltweit führendes Tracking-Tool, das Schätzungen zufolge von 50-80% aller Website-Betreiber genutzt wird, ist Google Analytics aus der Welt des Online-Marketings nicht mehr wegzudenken. Der in der Basisvariante kostenlose Dienst des amerikanischen Internetriesen erlaubt seinen Benutzern, umfangreiche Datenverkehrsanalysen im Hinblick auf den auf ihren Seiten verzeichneten Traffic vorzunehmen und die Anzahl beziehungsweise wichtige Aspekte des Verhaltens der Besucher nachzuvollziehen. Somit leistet Google Analytics einen unverzichtbaren Beitrag im Rahmen der Optimierung und Erfolgskontrolle von Websites.

Google Analytics 4